Märchenhaft! – Wunsch- und Zaubergeschichten – hier und anderswo

parallax background
 

Projektdaten:

  • Titel: Märchenhaft! – Wunsch- und Zaubergeschichten – hier und anderswo
  • Bündnispartner 1: Jugendpflege 4.0 Florstadt –Reichelsheim –Echzell-Wölfersheim, Zum Rathaus 1, 61203 Reichelsheim
  • Bündnispartner 2: Mediathek/Bibliothek im Bürgerhaus Stammheim, Hainbachstr. 1, 61197 Florstadt
  • Bündnispartner 3: Friedrich-Bödecker-Kreis in Hessen e.V., Turmstr. 4, 35578 Wetzlar
  • Autorenpatin: Sylvia Schopf ist Schriftstellerin * Schauspielerin * Journalistin * Reisende - studierte Erziehungswissenschaften, Kunst und Theologie, machte eine Schauspielausbildung und gründete das mobile Krick-Krack-Theater, mit dem sie viele Jahre auf Tournee war. Hinzu kam das Schreiben für verschiedene Medien. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher für Kinder, Kriminalromane für Erwachsene sowie Sachbücher zum Theaterspielen. Als Rundfunkautorin ist sie für verschiedene Sender tätig (DeutschlandRadio Kultur, Bayrischer Rundfunk, WDR u.a.); eine Zeitlang hat sie auch fürs Fernsehen gearbeitet. Ihre Bücher präsentiert sie als interaktive, multimediale Lese-Erzählprogramme. Außerdem leitet sie Fort- und Weiterbildungen zum Thema „Sprache - spielerisch“ - „Fantasie beflügeln“ - „Zum Lesen verführen“ und macht seit vielen Jahren Werkstätten mit Kindern sowohl im Bereich Schreiben/Geschichten-Erfinden, als auch zum Theaterspielen und Radiomachen.
  • Zeitraum: 01.01.2022 - 31.12.2022
  • Format: Modul 1 (ganzjährig)
  • Ort: Florstadt
  • Bundesland: Hessen
 

Downloads und Presselinks zur Autorenpatenschaft Nr. 423


Über nachfolgende Links können Sie sich Pressemitteilungen anschauen und das Buch mit den Projektergebnissen nach Fertigstellung als PDF runterladen. Zur Ansicht wird ein PDF Reader benötigt.

Presse

  • Folgt

Download des Buchs (PDF)

Autorenpatenschaft Nr. 423 Folgt

Cover der Autorenpatenschaft Nr. 423 Folgt

 

Projektbeschreibung

Feen & Hexen, Prinzen & Prinzessin, Geister, Zwerge und Zauberer …. Riesig und facettenreich ist Fantastisch ist das märchenhafte Personal von Märchen, die Menschen seit Jahrhunderten faszinieren und die es in allen Kulturkreisen gibt. Leicht verständlich transportieren sie (auch tiefgründige) Inhalte. Doch das Lesen und Erzählen dieser wundersamen und symbolhaften Geschichten ist inzwischen vielerorts verloren gegangen. Eltern bzw. Großeltern, die den Kindern Märchen nahe bringen, sind rar geworden. Umso wichtiger ist es, Kindern wieder einen Zugang zu diesem alten Kulturgut zu verschaffen und sie dabei sowohl mit Märchen aus dem eigenen, deutschen Kulturkreis in Kontakt zu bringen als auch mit Märchen aus anderen Kulturen (Interkultureller Ansatz).
Märchen spiegeln „zauberhaftes“ Denken wieder, das auch Kinder eigen ist. Sie bieten eine Projektionsfläche, um eigene Themen spielerisch zu formulieren/zu bearbeiten. Überschaubar, klar gegliedert, kurz und fantasievoll eignen sie sich bestens als Anregung und Impulsgeber für eigenes Fabulieren und für kreative Schreibprozesse an wie z.B. das schöpferische Um- oder Fortschreiben der Handlung, das Umsetzen in andere literarische Formen, den Wechsel zu neuen Erzählperspektiven (z.B. Ich-Erzählung), um so z.B. empathisches Verhalten zu erproben nach dem Motto „Als ich Rumpelstilzchen/einer der sieben Zwerge … war“. Märchen eigenen sich zudem aufgrund ihrer gradlinigen, meist einfachen Sprache sowie ihrer Kürze besonders gut für Kinder mit Sprachdefiziten und/oder Konzentrationsschwierigkeiten.

 

Bilder

Folgen

 
 

Texte der Autorenpatenschaft Nr. 423


Folgen

parallax background
Wir haben ihr Interesse geweckt?

Werden Sie
Unterstützer

Wir freuen uns immer über hilfreiche Unterstützung, die es uns ermöglicht unsere Projekte fortzusetzen. Wenn Sie also Unterstützer werden wollen, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.