Erzähl es in Bildern

parallax background
 

Projektdaten:

  • Titel: Erzähl es in Bildern
  • Bündnispartner 1: Stadt Altlandsberg (Träger der Stadtschule), Berliner Allee 6, 15345 Altlandsberg
  • Bündnispartner 2: Stadtbibliothek Altlandsberg, Krummenseestr. 1, 15345 Altlandsberg
  • Bündnispartner 3: Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Brandenburg e.V., Große Müllroser Straße 71, 15232 Frankfurt (Oder)
  • Autorenpatin: Nannette Prinz arbeitet  seit 2002 selbstständig als Mediendesignerin. Zu ihren Tätigkeiten zählen das Entwerfen von Logos, Flyern und anderen Printmedien und das Erstellen von Webseiten. Seit über 12 Jahren leitet sie in der Stadtschule Altlandsberg schulische und außerschulische Projekte, unter anderem verschiedene Fotoprojekte, Erstellen der Schülerzeitung und das Erarbeiten von kleinen Erklärfilmen. Die Projekte wurden und werden durch „Kultur macht stark“ und INISEK finanziert. In ihren Projekten lernen die Teilnehmer*innen, neben der Förderung der sozialen Kompetenzen, den richtigen Umgang mit Foto- und Videotechnik, das Arbeiten mit dem Computer und den sicheren Umgang mit dem Internet. Zudem gestalten sie unterschiedliche Printmedien.
  • Zeitraum: 01.11.2022 – 25.11.2022
  • Format: Modul 3 (kurzzeitig)
  • Ort: Altlandsberg
  • Bundesland: Brandenburg
 

Downloads und Presselinks zur Autorenpatenschaft Nr. 373


Über nachfolgende Links können Sie sich Pressemitteilungen anschauen und das Buch mit den Projektergebnissen nach Fertigstellung als PDF runterladen. Zur Ansicht wird ein PDF Reader benötigt.

Presse

  • Folgt

Download des Buchs (PDF)

Für diese Maßnahme ist auf Grund der kurzen Dauer keine Publikation vorgesehen. Texte und Bilder des Projektes finden Sie weiter unten.

 

Projektbeschreibung

Die Kinder und Jugendlichen lernen in diesem Projekt, eine selbst erarbeitete Geschichte fotografisch umzusetzen. Schwerpunkt ist dabei die Reduzierung der selbst erarbeiteten Geschichte auf nur wenige aussagekräftigen Sätze, die durch die Fotografien unterstützt werden.
Den Kindern und Jugendlichen wird gezeigt, wie man sich auf das Wesentliche konzentriert, ohne dabei den Zusammenhang der Geschichte zu verlieren.
Durch die Arbeit im Team werden soziale Kompetenzen, wie Kritik-, Kommunikationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft gefördert. Auch relevante fachliche Kompetenzen, wie Allgemeinbildung, Schreib- und Ausdrucksfähigkeit, Darstellung, Rechtschreibung/Grammatik, Lesen und Fähigkeiten im Fotografieren werden gefördert.

 

Bilder

Folgen
 

Texte der Autorenpatenschaft Nr. 373

Folgen

parallax background
Wir haben ihr Interesse geweckt?

Werden Sie
Unterstützer

Wir freuen uns immer über hilfreiche Unterstützung, die es uns ermöglicht unsere Projekte fortzusetzen. Wenn Sie also Unterstützer werden wollen, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.