Wasser ist nass

parallax background
 

Projektdaten:

  • Titel: Wasser ist nass
  • Bündnispartner 1: WABE e.V., Kindertagesstätte Martin-Haller-Ring, Martin-Haller-Ring 19, 22303 Hamburg
  • Bündnispartner 2: Wasser Hamburg (Wasserwerk Hamburg), Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg
  • Bündnispartner 3: Friedrich-Bödecker-Kreis in Hamburg e. V., Heinrich-Heine-Weg 34, 21029 Hamburg
  • Autorenpatin: Susanne Orosz ist gelernte Drehbuchautorin, Autorin vieler Kinder- und Jugendbücher und Radiogeschichten mit langjähriger Praxis in Lesungen und Workshops mit Kindern. Mehrfach ausgezeichnet (Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis, Lesekompass der Stiftung Lesen). Ihr Buch „Wasser ist Nass“ wurde Klimabuchtipp 2015. Susanne Orosz ist auch Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache für Kinder.
  • Zeitraum: 01.09.2019 - 31.09.2019
  • Format: Modul 3 (kurzzeitig)
  • Ort: Hamburg
  • Bundesland: Hamburg
 

Downloads und Presselinks zur Autorenpatenschaft Nr. 127


Über nachfolgende Links können Sie sich Pressemitteilungen anschauen und das Buch mit den Projektergebnissen nach Fertigstellung als PDF runterladen. Zur Ansicht wird ein PDF Reader benötigt.

Download des Buchs (PDF)

Für diese Maßnahme ist auf Grund der kurzen Dauer keine Publikation vorgesehen. Texte und Bilder des Projektes finden Sie weiter unten.

 

Projektbeschreibung

Ob als Planschbecken, Regenpfütze, Eiszapfen oder von Kleinstlebewesen bevölkerter Tümpel: Wasser übt auf alle Kinder eine starke Faszination aus und erweckt Forscherdrang.

Ausgehend von Märchen, Rätseln, Reimen und Sachtexten aus dem Buch „Wasser ist nass“ nähert sich die Forschergruppe aus der Kita den unterschiedlichen Aspekten des Elements an und lotet sie sprachlich und spielerisch aus. Unterschiedliche Textgattungen erleben die Kinder dabei als Impulsgeber für spannende Forschungsarbeit und für lustvolle Sprachhandlungen in der Zielsprache. Der Fokus liegt auf Wortschatzerweiterung und dem Erwerb von Sicherheit beim Sprechen. Mit verteilten Rollen spielen die Kinder „Wassermärchen“ nach, lernen das Lied vom Küchenputz und beschäftigen sich mit der Frage, wie schmutziges Wasser wieder sauber wird. Sie bauen Wasserfilter und besuchen das „Klärwerk zum Anfassen“ der Hamburger Wasserwerke. Erlebtes selbstbewusst in eigene Worte zu kleiden, Bilder und Experimente zu versprachlichen und dabei neue Wörter kennenzulernen steht im Vordergrund.

 

Bilder

 

Texte der Autorenpatenschaft Nr. 127


Hier können Sie die Ergebnisse der Autorenpatenschaft einsehen. Festgehalten sind diese von Frosch Wassily, der die Kinder auf ihrer Reise zum Wasser begleitet hat.

parallax background
Wir haben ihr Interesse geweckt?

Werden Sie
Unterstützer

Wir freuen uns immer über hilfreiche Unterstützung, die es uns ermöglicht unsere Projekte fortzusetzen. Wenn Sie also Unterstützer werden wollen, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.